Astaxanthin – Natürliche Pigmente zum Schlucken

Quelle

Was ist Astaxanthin?

Astaxanthin gilt als das stärkste Antioxidans der Welt und steht für höchsten Zellschutz. So weist es eine deutlich stärkere Schutzfunktion vor oxidativem Stress auf als Vitamin E.

Gebildet wird der Stoff von der Grünalge „Haematococcus pluvialis“, auch Blutregenalge genannt. Diese produziert den rötlichen, natürlichen Farbstoff Astaxanthin bei Stressbedingungen wie bspw. zu viel oder zu wenig Sonnenlicht oder auch falschen Wasserbedingungen. Dadurch schützt sich die Alge vor der Sonnenstrahlung und vor freien Radikalen. In der freien Natur werden die Grünalgen von Krebstieren gefressen, worauf sich diese rot verfärben. Diese wiederum verleihen über die Nahrungskette Lachsen oder auch Flamingos eine rosa Farbe.
Astaxanthin wirkt zehnfach stärker als Beta-Carotin, das beispielsweise in orangen Karotten enthalten ist. Um die Hautbräunung zu beschleunigen müsste man jedoch über einen längeren Zeitraum täglich drei bis fünf Kilogramm zu sich nehmen. Mit Astaxanthin ist dieser Bräunungseffekt unkomplizierter zu erreichen.
Durch die regelmässige Einnahme von Astaxanthin verstärkt sich zusätzlich die ausgleichende Wirkung für die Hautpigmentierung, da sich das Antioxidans im Körper ansammelt und in den Zellmembranen einlagert. Folglich gleicht das natürliche Pigment den Farbton der Haut aus und beugt sogar durch eine verbesserte Melanin-Verteilung der Neubildung von Pigment- und Altersflecken vor.

Quelle

Was ist der Nachteil von Astaxanthin?

Astaxanthin ist ölhaltig und deswegen sehr schwer aufnehmbar für unseren Körper, wie alle ölhaltigen Substanzen. Zum Glück gibt eine super Lösung: Astaxanthin wird am besten mit Krillöl kombiniert. Krillöl enthält schon von sich aus kleine Mengen Astaxanthin, zudem enthält es Omega-3- Fettsäuren und Phosporlipide, die dabei helfen, dass Astaxanthin auf direkten Weg zu den Zellen transportiert wird.

Was sind die Vorteile von Astaxanthin?

  • Schützt die Haut von innen vor Sonnenbrand und Pigmentflecken, indem sich Astaxanthin in der Haut anreichert. Es gibt schon eine ganze Reihe von Studien, die bereits mit die Wirkung der Carotinoide auf unsere Haut erforscht haben.
  • Der Hautstoffwechsel wird angekurbelt und verbessert.
  • Die Hautalterung durch UV-Strahlung wird gemindert: Dazu gehören Altersflecken, schlaffe Haut, Falten und zudem wird das Hautkrebsrisiko gesenkt.
  • Astaxanthin ist ein Hautaufheller, weswegen er vor allem auch in Asien sehr gefragt ist.

Welche Dosis wird empfohlen?

Von Experten wird eine Dosierung von 4 bis 8 mg Astaxanthin pro Tag empfohlen. Diese Dosierung gilt auch für Piloten, die erhöhten Strahlungswerten ausgesetzt sind sowie für Sportler, die vermehrt oxidativem Stress ausgesetzt sind.

Warum ist es wichtig zusätzlich Krillöl einzunehmen?

Astaxanthin ist für die Zellen nur sehr schwer aufnehmbar, wie alle ölhaltigen Substanzen. Doch es gibt eine geniale Lösung für dieses Problem: Krillöl! Von Natur aus enthält Krillöl bereits kleine Mengen Astaxanthin. Wenn man nun Krillöl und zusätzlich Astaxanthin einnimmt, dann passiert folgendes: Die Phosphorlipide des Astaxanthins können dank den Omega-3-Fettsäuren des Krillöls direkt zu den Hautzellen transportiert werden. So kann sich Astaxanthin in der Haut anreichen und schützt sie von innen vor Sonnenbrand und Pigmentflecken, zudem wird der Hautstoffwechsel angeregt.


Wo kann ich Astaxanthin kaufen? 🛒

👉 (Amazon) Astaxanthin 12 mg Kapseln Hochdosiert – 3 Monatsvorrat – 60 Gel Caps

Dosierung: Jeden zweiten Tag eine Kapsel (12mg Astaxanthin) mit reichlich Flüssigkeit einnehmen, idealerweise zusammen mit einer Kapsel Krillöl. Die empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Inhaltsstoffe: Safloröl , Überzugsmittel (Gelatine), natürliches Astaxanthinöl aus der Heamatococcus Mikroalge, Feuchthaltemittel (Glycerin), Wasser, natürliches d-alpha-Tocopherol


Wo kann ich Krillöl kaufen? 🛒

👉 (Amazon) Vital20 Krillöl Omega 3 , Superba Boost , Extra hohe EPA & DHA Konzentration 60x590mg Softgel Kapseln, MSC zertifiziert

👉 (Amazon) Hochdosiertes Antarktis Krillöl forte Omega 3, 60 Kapseln (Monatspack)


Quellen
Hausmittel gegen Altersflecken – Just
Pigmentflecken – natur & therapie
Astaxanthin – Wikipedia
Astaxanthin – das kraftvolle Antioxidans aus Algen – Vitamin Express