Hydrochinon Cremen

Was ist Hydrochinon?

Hydrochinon ist ein Naturprodukt und eines der wirkungsvollsten und gleichzeitig eines der umstrittensten Mittel gegen Pigmentflecken, da die Nebenwirkungen gefürchtet werden. Natürlicherweise kommt es in Kaffee, Tee, Bier und Wein vor. Hydrochinon ist gut erforscht und wird schon seit Jahrzehnten erfolgreich von Dermatologen zur Behandlung von Pigmentflecken eingesetzt in Form von Hydrochinon Cremen.

Die zwei wichtigsten Hydrochinon Cremen!

Hier findest du mehr Informationen zu den zwei hochdosierten Hydrochinon Cremen, die nur auf ärztliches Rezept erhältlich sind.

Pigmanorm Crème Widmer (5% Hydrochinon)
Obagi Nu Derm (4% Hydrochinon)

Wie wirkt Hydrochinon?

Hydrochinon hemmt in der Haut die Umwandlung von Tyrosin in den Hautfarbstoff Melanin, aus dem die Pigmentflecken bestehen. Hydrochinon ist kein Bleichmittel, das bedeutet bereitsvorhandene Pigmentflecken können nicht entfernt werden, nur die Bildung neuer Pigmentflecken kann verhindert werden.

Wieso werden vorhandene Pigmentflecken trotzdem heller?

Die Pigmentzellen auch Melanozyten genannt, versorgen die umliegenden Hautzellen mit Melanin, indem sie laufend Melanin in membranumhüllten Melanosomen an die anderen Hautzellen abgeben. Hydrochinon greift in diesen Zyklus ein und reduziert die Produktion weiterer Melanosomen. Da die bereits vorhandenen Melanosomen (Pigmentflecken) in der Haut nach etwas 6 Wochen absterben und laufend durch neue Melanosomen ersetzt werden müssen, verblassen die Pigmentflecken mit der Zeit, denn die Produktion von Melanosomen wurde durch die Hydrochinon-Creme reduziert. Das ist ein langsamer Prozess durch den der Teint immer ebenmässiger wird, aber schon nach einigen Wochen sind erste Resultate sichtbar.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Melanozypt.png
Quelle: Deutsche Apothekerzeitung

Die Melanozyten (Pigmentzellen) liegen in der Basalschicht der Epidermis und geben Melanin an die umliegenden Zellen ab.


🛒 Wo kann ich Hydrochinon Cremen kaufen?

In Deutschland, den USA und Asien ist Hydrochinon in kosmetischen Cremen in Konzentrationen von 0,5 bis 2% zugelassen. Höhere Konzentrationen über 2% sind verschreibungspflichtig.

👉 Hydrochinon Serum (AdmireMySkin, US-Shop) 2% Hydrochinon Serum – Melasma- Behandlung & Dark Spot Corrector

Die folgenden Produkte können bei Amazon.com bestellt werden und auch nach Übersee verschickt werden.
👉 Porcelana Creme: (Amazon.com) Porcelana Skin Lightening Day Cream and Fade Dark Spots Treatment, 3 Ounce enthält 2% Hydrochinon

👉 Porcelain Serum: (Amazon.com) Procelain Skin Whitening Serum Hydroquinone Kojic Acid Glycolic Acid Vitamin C Licorice Mulberry Extract for Melasma. Dieses Serum enthält neben Hydrochinon auch noch Kojisäure und Vitamin C als Wirkstoffe.

Welche Hydrochinon Cremen gibt es nur auf ärztliches Rezept?

Cremen mit hoher Hydrochinon Konzentration:
Pigmanorm Crème Widmer Enthält 5% Hydrochinon und ist nur auf ärztliches Rezept erhältlich

Obagi Nu-Derm: Diese Creme enthält 4% Hydrochinon und muss durch einen Arzt verschrieben werden.

Anwendung einer Hydrochinon Creme Schritt für Schritt

#1: Die Anwendung langsam steigern. Oft ist es besser mit einer Anwendung alle drei Tage zu beginnen, falls die Haut das gut verträgt, steigern auf jeden zweiten Tag. Schliesslich kann die Creme jeden Tag verwendet werden. Bei Reizungen die Anwendungen wieder reduzieren, denn eine zu starke Reizung der Haut sollte besser vermieden werden.
#2: Abends auftragen, denn das ist der beste Zeitpunkt für die Behandlung.
#3: Zusätzliche eine gute Feuchtigkeitscreme verwenden, denn durch die hydrochinonhaltige Creme trocknet die Haut etwas aus.
#4: Tagsüber eine gute Sonnencreme verwenden, da die Haut durch die Behandlung sonnenempfindlicher ist, muss sie gut vor der Sonne geschützt werden.


Welche Nebenwirkungen kann Hydrochinon haben?

Es wurden seltene Fälle beschrieben von Ochronose. Das ist der medizinische Fachbegriff für das Dunkelwerden von Hautstellen. Allerdings haben diese Personen dauerhaft jahrelang sehr hohe Dosen (über 5%) von Hydrochinon-haltigen Cremes verwendet und oft auch noch zusätzliche Whitening-Produkte angewandt, was von keinem Arzt empfohlen wird.

Ist Hydrochinon krebserrregend?

Hydrochinon steht im Verdacht krebserregend zu wirken, ob das der Fall ist, muss aber noch abgeklärt werden. Im Tierversuch mit Mäusen ging hervor, dass es in hohen Dosen krebserregend wirken kann. In anderen Studien wurde die krebserzeugende Wirkung wieder widerlegt (Abstract). Die möglicherweise krebserregende Wirkung hat mich bisher davon abgehalten eine hydrochinonhaltige Creme als Mittel gegen meine Pigmentflecken einzusetzen. Sicherlich gehört Hydrochinon zu den stärksten Wirkstoffen, die gegen Pigmentflecken derzeit auf dem Markt sind. Zudem ist der Wirkstoff Hydrochinon gut erprobt, da es schon seit Jahrzehnten von Ärzten verordnet wird.

Quellen:
Hydroquionone (Hydrochinon) bei Pigmentflecken -Dr. JETSKE ULTEE
Hydrochinon-Wikipedia
Melanozyten – Wikipedia

Werbeanzeigen